E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 110 400–9
Lokbild
Kaum einen Monat später steht die 110 400, zusammen mit zwei Schwestern, im Güterzug zum Stuttgarter Hafen und von dort geht es dann weiter in Richtung Opladen, zur verschrottung.

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
22.12.1965
Z-Stellung:
13.07.2007
Verschrottung:
30.09.2007
Erreichtes Alter:
41 Jahre, 9 Monate, 8 Tage
Letzte Beheimatung:
Stuttgart-Rosenstein (TS), seit 30.01.1998
Besitzer:
VB Württemberg, DB Regio
Hersteller:
Krauss-Maffei, 19175
Elektrik:
SSW
Schaltwerk:
W29T
Art der Sifa:
elektronisch
Unterbaureihe:
.3: Alle anderen
Lokkastenform:
B?gelfalte ohne Verschlei?pufferbohlen
Farbe:
verkehrsrot, seit 26.10.2000
Einfachlampen:
nein
Wendezugfähig:
ja
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
ja
Doppeltraktionsfähig:
nein
Stand: 27.03.2013 20:30:15 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (14 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
22.12.1965 Abnahme als E10 400 in stahlblau
Beheimatung Köln-Deutzerfeld (KKD)
17.05.1983 Revision E3.0, Opladen (KOPLX)
Umlackierung ozeanblau/beige
20.05.1984 Beheimatung Dortmund Bbf (EDOB)
09.07.1987 Revision E2.4, Opladen (KOPLX)
22.06.1992 Revision E2.0, Opladen (KOPLX)
30.01.1998 Beheimatung Stuttgart-Rosenstein (TS)
26.10.2000 Revision IS703, Erfurt (UE)
Umlackierung verkehrsrot
13.07.2007 Z-Stellung Stuttgart (Bedarfsmangel)
05.09.2007 Sonstiges Überführung zum Verwertungsunternehmen
21.09.2007 Ausmusterung Stuttgart (Bedarfsmangel)
30.09.2007 Verschrottung Fa. Bender, Leverkusen-Opladen


Bilder (2 Dateien):

Portrait
110 400 mit RB abfahrbereit in Bahnhof Geislingen (Steige)
11.07.2007, © Sven Kober (2678 Aufrufe)
Kaum einen Monat später steht die 110 400, zusammen mit zwei Schwestern, im Güterzug zum Stuttgarter Hafen und von dort geht es dann weiter in Richtung Opladen, zur verschrottung.
30.08.2007, © Sven Kober (2989 Aufrufe)



© Baureihe E10 e.V. 2018