E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 110 328–2
Lokbild
Am verregneten 31.8.1986 habe ich die Hamburger 110 328 in Gießen fotografiert.

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
21.02.1964
Z-Stellung:
09.02.2007
Verschrottung:
19.07.2007
Erreichtes Alter:
43 Jahre, 4 Monate, 27 Tage
Letzte Beheimatung:
Braunschweig (HBS), seit 15.11.2005
Besitzer:
DB Regio AG - RL Niedersachsen/Bremen
Nutzer:
Region Niedersachsen/Bremen - Hannover
Hersteller:
Krauss-Maffei, 19033
Elektrik:
SSW
Schaltwerk:
?
Art der Sifa:
mechanisch
Unterbaureihe:
.3: Alle anderen
Lokkastenform:
B?gelfalte ohne Verschlei?pufferbohlen
Farbe:
verkehrsrot, seit 06.02.2001
Einfachlampen:
nein
Wendezugfähig:
nein
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Stand: 27.03.2013 20:30:15 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (19 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
21.02.1964 Abnahme als E10 328 in stahlblau
Beheimatung Hannover (HH)
01.04.1965 Beheimatung Hamburg-Eidelstedt (AE)
12.12.1973 Revision E2.0, Opladen (KOPLX)
07.10.1983 Revision E2.4, Opladen (KOPLX)
22.01.1988 Revision E3.0, Opladen (KOPLX)
Umlackierung ozeanblau/beige
16.08.1993 Revision E2.9, Opladen (KOPLX)
30.05.1999 Beheimatung Braunschweig (HBS)
06.02.2001 Revision IS703, Dessau (LDX)
Umlackierung verkehrsrot
01.03.2004 Z-Stellung
21.09.2004 Reaktivierung
15.10.2004 Beheimatung Köln-Deutzerfeld (KKD)
15.11.2005 Beheimatung Braunschweig (HBS)
20.04.2006 Z-Stellung
16.10.2006 Reaktivierung
09.02.2007 Z-Stellung
19.07.2007 Verschrottung Fa. Bender, Leverkusen-Opladen


Bilder (2 Dateien):

Landschaft
110 328 vom Bw Eidelstedt steht am 02.05.90 in Hannover Messebahnhof schon wieder abfahrbereit vor D2147, was aber noch einige Stunden dauern wird. Und damit es im Führerraum nicht zu warm wird, hat der Lokführer die Jalousien herunter gelassen.

Foto: Ulrich Budde

Zugnummer: 2147
02.05.1990, © Ulrich Budde (2597 Aufrufe)
Portrait
Am verregneten 31.8.1986 habe ich die Hamburger 110 328 in Gießen fotografiert.
31.08.1986, © Martin Rese (1567 Aufrufe)



© Baureihe E10 e.V. 2017