E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 113 312–3
Lokbild
Wie bei den normalen Bügelfalten-E10 ging die DB Anfang der 70er Jahre daran, auch bei den 112 die Pufferverkleidungen und Schürzen abzubauen; nicht immer alles auf einmal, manchmal auch zunächst nur die Pufferverkleidungen und/oder nur Teile der Schürze. Aufnahme: 112 312-4 (DoB) vor D347 in Hamm (Westf.), 24.05.74. Foto: Ulrich Budde

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
13.02.1964
Z-Stellung:
22.07.2003
Verschrottung:
15.04.2004
Erreichtes Alter:
40 Jahre, 2 Monate, 2 Tage
Letzte Beheimatung:
M?nchen (MH), seit 15.01.1992
Besitzer:
DB Regio AG - RL Bayern
Hersteller:
Krauss-Maffei, 19032
Elektrik:
SSW
Schaltwerk:
N28H
Art der Sifa:
-unbekannt-
Unterbaureihe:
.12: Rheingoldloks
Lokkastenform:
B?gelfalte ohne Verschlei?pufferbohlen
Farbe:
orientrot, seit 10.07.1997
Einfachlampen:
nein
Wendezugfähig:
nein
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Besonderheit:
Rheinpfeillok E10 1312
Stand: 27.03.2013 20:17:43 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (32 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
04.02.1964 Lieferung Übergabe an die Deutsche Bundesbahn
11.02.1964 Probefahrt München ↔ Bamberg
12.02.1964 Probefahrt München ↔ Salzburg
13.02.1964 Abnahme als E10 1312 in rot/beige
Beheimatung Nürnberg Hbf (NN)
28.05.1967 Beheimatung Heidelberg (RH)
26.05.1968 Beheimatung Frankfurt (Main) (FF)
28.05.1972 Beheimatung Dortmund Bbf (EDOB)
06.09.1973 Revision E2.0, Opladen (KOPLX)
11.12.1974 Umbau Umrüstung auf mehrlösige Bremse
Werkstattaufenthalt Dortmund (EDOB)
11.04.1978 AW-Aufenthalt Opladen (KOPLX)
11.05.1978 Revision E3.9, Opladen (KOPLX)
Umbau Stirnwandaufstieg
30.09.1979 Beheimatung Hamburg-Eidelstedt (AE)
27.08.1985 Revision E2.0, Opladen (KOPLX)
25.04.1989 Revision E2.4, Opladen (KOPLX)
01.01.1991 Umzeichnung Aus 112 312–4 wird 113 312–3
15.01.1992 Beheimatung M?nchen (MH)
10.07.1997 Revision E3.0, Opladen (KOPLX)
Umbau Einbau Tb0
Umlackierung orientrot
23.03.1999 Sonstiges Inbetriebnahme EBuLa
28.06.1999 Umbau Zugsicherung PZB90
Werkstattaufenthalt München (MH)
10.07.2003 Verlängerung 1 München (MH), gültig bis 09.07.2004
22.07.2003 Z-Stellung abgefahrene Radsätze, Werk München
31.10.2003 Ausmusterung abgefahrene Radsätze, Werk München
15.03.2004 Sonstiges Beginn Gültigkeit der Lauffähigkeitsbescheinigung
18.03.2004 Überführung Zum Verwertungsunternehmen (Datum geschätzt)
20.03.2004 Sonstiges Ende Gültigkeit der Lauffähigkeitsbescheinigung
15.04.2004 Verschrottung Fa. Steil, Trier-Ehrang


Bilder (1 Dateien):

Landschaft
Wie bei den normalen Bügelfalten-E10 ging die DB Anfang der 70er Jahre daran, auch bei den 112 die Pufferverkleidungen und Schürzen abzubauen; nicht immer alles auf einmal, manchmal auch zunächst nur die Pufferverkleidungen und/oder nur Teile der Schürze.

Aufnahme: 112 312-4 (DoB) vor D347 in Hamm (Westf.), 24.05.74.
Foto: Ulrich Budde

Zugnummer: 347
24.05.1974, © Ulrich Budde (2939 Aufrufe)



© Baureihe E10 e.V. 2017