E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 110 220–1
Lokbild
110 220 vom Bw Stuttgart in Heidelberg Hbf. 25.8.1994

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
24.02.1961
Z-Stellung:
18.06.2001
Verschrottung:
20.02.2002
Erreichtes Alter:
40 Jahre, 11 Monate, 24 Tage
Letzte Beheimatung:
Stuttgart-Rosenstein (TS), seit 29.09.1961
Besitzer:
DB Regio AG
Hersteller:
Krauss-Maffei, 18679
Elektrik:
SSW
Schaltwerk:
N28H
Art der Sifa:
-unbekannt-
Unterbaureihe:
.2: 216 - 287
Lokkastenform:
Kasten ohne Verschleiίpufferbohlen
Farbe:
orientrot, seit 07.03.1996
Einfachlampen:
nein
Wendezugfähig:
nein
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Stand: 27.03.2013 20:17:42 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (15 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
24.02.1961 Abnahme stahlblau
Beheimatung Heidelberg (RH)
29.09.1961 Beheimatung Stuttgart-Rosenstein (TS)
26.02.1964 Unfall bei Geislingen
17.03.1964 Aw-aufenthalt Neuaufbau 17.03.64 - 09.08.66
11.08.1972 Revision E2.0, Mόnchen-Freimann (MF)
21.07.1978 Revision E3.0, Mόnchen-Freimann (MF)
Umlackierung ozeanblau/beige
14.12.1982 Revision E2.4, Mόnchen-Freimann (MF)
16.02.1988 Revision E2.0, Mόnchen-Freimann (MF)
07.03.1996 Revision E3.0, Dessau (LDX)
Umlackierung orientrot
15.06.2001 Ausmusterung
18.06.2001 Z-Stellung
20.02.2002 Verschrottung


Bilder (2 Dateien):

Portrait
110 220 vom Bw Stuttgart in Heidelberg Hbf. 25.8.1994
25.08.1994, © Martin Rese (2731 Aufrufe)
Sonstiges
Am 9.6.2001 hatte die 110 279 die Aufgabe die 110 220 und 110 133 von Kφln Deutzerfeld nach Dessau zu όberfόhren. Das Foto des Lokzuges (Pbz69350) entstand im Bahnhof Neubeckum.
Fόr die beiden letztgenannten Lokomotiven war es die vorletzte Reise! Die letzte Reise fόhrte die beiden Lokomotiven zurόck in's Rheinland, zum bekannten Schrottverwerter in Opladen...

Zugnummer: 69350
09.06.2001, © Martin Rese (2552 Aufrufe)



© Baureihe E10 e.V. 2017