E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 110 189–8
Lokbild
Die 110 189 hat fast ihr ganzes Lokleben beim Bw Stuttgart verbracht. Nur etwa zweieinhalb Jahre war die Lok beim Bw München beheimatet, obwohl zuvor auch viele Züge von diesem Bw aus bespannt wurden. Am 27.3.2002 hatte die Lok mit dem RE19158 (Stuttgart - Lauda) eine typisch Stuttgarter Leistung zu erbringen. Fotografiert bei Lauffen am Neckar.

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
26.06.1958
Z-Stellung:
28.12.2004
Verschrottung:
04.02.2006
Erreichtes Alter:
47 Jahre, 7 Monate, 8 Tage
Letzte Beheimatung:
M?nchen (MH), seit 16.06.2002
Besitzer:
DB Regio AG - RL Bayern
Nutzer:
Regio Oberbayern - München
Hersteller:
Krauss-Maffei, 18454
Elektrik:
AEG
Schaltwerk:
W29T
Art der Sifa:
-unbekannt-
Unterbaureihe:
.1: 101 - 215
Lokkastenform:
Kasten ohne Verschlei?pufferbohlen
Farbe:
verkehrsrot, seit 06.03.1998
Einfachlampen:
ja
Wendezugfähig:
nein
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Stand: 27.03.2013 20:17:42 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (22 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
26.06.1958 Abnahme als E10 189 in stahlblau
Beheimatung Stuttgart-Rosenstein (TS)
06.09.1984 Revision E2.4, M?nchen-Freimann (MF)
16.03.1990 Revision E3.0, M?nchen-Freimann (MF)
Umlackierung orientrot
13.03.1996 Verlängerung 1 Stuttgart-Rosenstein (TS), gültig bis 16.03.1997
27.01.1997 AW-Aufenthalt München-Freimann (MF)
Umbau Einbau Tb0
14.03.1997 Verlängerung 2 Stuttgart-Rosenstein (TS), gültig bis 16.03.1998
06.03.1998 Revision E3.0, Dessau (LDX)
Umlackierung verkehrsrot
05.08.1999 Umbau Einbau EBuLa
Werkstattaufenthalt Stuttgart-Rosenstein (TS)
16.01.2001 Umbau Zugsicherung PZB90
Werkstattaufenthalt Stuttgart-Rosenstein (TS)
16.06.2002 Beheimatung M?nchen (MH)
04.03.2004 Verlängerung 1 München (MH), gültig bis 03.03.2005
28.12.2004 Z-stellung
31.01.2005 Sonstiges Antrag auf Ausmusterung
03.02.2005 Ausmusterung
12.01.2006 Überführung Zum Verwertungsunternehmen
04.02.2006 Verschrottung Fa. Bender, Leverkusen-Opladen


Bilder (2 Dateien):

Landschaft
Die 110 189 hat fast ihr ganzes Lokleben beim Bw Stuttgart verbracht. Nur etwa zweieinhalb Jahre war die Lok beim Bw München beheimatet, obwohl zuvor auch viele Züge von diesem Bw aus bespannt wurden. Am 27.3.2002 hatte die Lok mit dem RE19158 (Stuttgart - Lauda) eine typisch Stuttgarter Leistung zu erbringen. Fotografiert bei Lauffen am Neckar.

Zugnummer: 19158
27.03.2002, © Martin Rese (2491 Aufrufe)
Portrait
110 189 vom Bw Stuttgart, fotografiert in Bamberg am 24.7.1987.
24.07.1987, © Martin Rese (2767 Aufrufe)



© Baureihe E10 e.V. 2018