E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 110 180–7
Lokbild
Mit dem RE19835 (Heilbronn - Stuttgart) macht die 110 180 Station in Bietigheim Bissingen. 3.9.2001

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
13.06.1958
Z-Stellung:
04.11.2004
Verschrottung:
??.06.2005
Erreichtes Alter:
46 Jahre, 11 Monate, 18 Tage
Letzte Beheimatung:
Mόnchen (MH), seit 01.01.2002
Besitzer:
DB Regio AG - RL Bayern
Nutzer:
Regio Oberbayern - Mόnchen
Hersteller:
Krauss-Maffei, 18324
Elektrik:
SSW
Schaltwerk:
N28H
Art der Sifa:
elektronisch
Unterbaureihe:
.1: 101 - 215
Lokkastenform:
Kasten ohne Verschleiίpufferbohlen
Farbe:
verkehrsrot, seit 09.09.1998
Einfachlampen:
nein
Wendezugfähig:
nein
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Besonderheit:
Fahrmotor 1 stammte aus 110 184-9 Fahrmotor 2 stammte aus 110 190-6
Stand: 27.03.2013 20:30:15 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (22 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
13.06.1958 Abnahme stahlblau
Beheimatung Heidelberg (RH)
28.09.1969 Beheimatung Offenburg (RO)
22.06.1973 Revision E2.4, Mόnchen-Freimann (MF)
01.06.1975 Beheimatung Stuttgart-Rosenstein (TS)
10.05.1983 Revision E2.4, Mόnchen-Freimann (MF)
03.03.1988 Revision E3.0, Mόnchen-Freimann (MF)
Umlackierung orientrot
04.12.1992 Revision E2.0, Mόnchen-Freimann (MF)
28.03.1994 AW-Aufenthalt Mόnchen-Freimann (MF)
Umbau Einbau Tb0
09.09.1998 Revision E3.0, Dessau (LDX)
Umbau Zugsicherung PZB90
Umlackierung verkehrsrot
01.01.2002 Beheimatung Mόnchen (MH)
03.09.2004 Verlängerung 1 Mόnchen (MH), gültig bis 02.09.2005
20.10.2004 Abstellung
04.11.2004 Z-Stellung Trafoschaden
20.01.2005 Sonstiges Antrag auf Ausmusterung
21.01.2005 Ausmusterung
10.05.2005 Überführung Zum Verwertungsunternehmen
??.06.2005 Verschrottung Fa. Steil, Trier-Ehrang


Bilder (1 Dateien):

Landschaft
Mit dem RE19835 (Heilbronn - Stuttgart) macht die 110 180 Station in Bietigheim Bissingen. 3.9.2001

Zugnummer: 19835
03.09.2001, © Martin Rese (2931 Aufrufe)



© Baureihe E10 e.V. 2017