E10 e.V.
Baureihe
 DEU
Mitgliederbereich:
Die Baureihe » Lokarchiv » 110 113–8
Lokbild
Am 25.8.1999 war die Frankfurter 110 113 in den Umlauf der Dortmunder 111 geraten und bespannte den RE10428 (Hamm - Aachen), fotografiert in Erkrath.

 Verschrottet

Kernangaben:
Abnahme:
11.11.1957
Z-Stellung:
15.01.2002
Verschrottung:
20.01.2002
Erreichtes Alter:
44 Jahre, 2 Monate, 9 Tage
Letzte Beheimatung:
Braunschweig (HBS), seit 10.06.2001
Besitzer:
DB Regio AG
Hersteller:
Krupp, 3508
Elektrik:
SSW
Schaltwerk:
N28H
Art der Sifa:
-unbekannt-
Unterbaureihe:
.1: 101 - 215
Lokkastenform:
Kasten ohne Verschleiίpufferbohlen
Farbe:
ozeanblau/beige, seit 25.01.1985
Einfachlampen:
ja
Wendezugfähig:
nein
LZB-Ausrüstung:
nein
AK-Vorbereitung:
nein
Doppeltraktionsfähig:
nein
Besonderheit:
Schaltwerksschaden war Grund fόr vorzeitige Abstellung.
Stand: 27.03.2013 20:17:42 Zum Lokarchiv Lok aufrufen  


Lebenslauf (46 Ereignisse):
DatumEreignisBeschreibung
16.10.1957 Überführung Lok wird von den Werken von Krauss-Maffei in das AW Mόnchen-Freimann όberstellt
24.10.1957 Lieferung άbergabe an die Deutsche Bundesbahn
05.11.1957 Probefahrt Mόnchen ↔ Donauwφrth
08.11.1957 Probefahrt Mόnchen ↔ Traunstein
11.11.1957 Abnahme stahlblau
Beheimatung Heidelberg (RH)
03.11.1958 AW-Aufenthalt Mόnchen-Freimann (MF) bis 19.11.1958
Sonstiges Gewδhrleistungsuntersuchung
26.05.1959 Revision E2.0, Mόnchen-Freimann (MF)
14.01.1961 Reparatur Tausch von Achse 1 nach Entgleisung
Werkstattaufenthalt Heidelberg (RH)
22.11.1961 Revision E2.0, Mόnchen-Freimann (MF)
10.03.1964 Revision E2.0, Mόnchen-Freimann (MF)
20.12.1966 Revision E2.0, Mόnchen-Freimann (MF)
31.05.1970 Beheimatung Offenburg (RO)
30.11.1971 Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (Opladen)
17.12.1971 Revision E3.0, Opladen (KOPLX)
28.09.1975 Beheimatung Frankfurt (Main) (FF)
10.12.1975 Verlängerung 1 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 17.12.1976
05.04.1976 Umbau Umrόstung auf mehrlφsige Bremse
Werkstattaufenthalt Frankfurt (Main) (FF)
12.08.1976 AW-Aufenthalt Beginn der Revisionsarbeiten (Mόnchen-Freimann)
Umbau Ausrόstung mit Zugbahnfunk-Grundausstattung
14.12.1976 Verlängerung 2 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 16.07.1977
23.02.1977 Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (Mόnchen-Freimann)
03.03.1977 Revision E2.0, Mόnchen-Freimann (MF)
20.10.1980 AW-Aufenthalt Mόnchen-Freimann (MF) bis 29.10.1980
Reparatur Behebung von Entgleisungsschδden
25.02.1981 Verlängerung 1 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 03.03.1982
03.03.1982 Verlängerung 2 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 03.03.1983
28.02.1983 Verlängerung 3 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 03.03.1984
28.02.1984 Verlängerung 4 Frankfurt (Main) (FF), gültig bis 03.03.1985
18.12.1984 Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (Mόnchen-Freimann)
25.01.1985 Revision E3.0, Mόnchen-Freimann (MF)
Umlackierung ozeanblau/beige
31.01.1989 Revision E2.4, Mόnchen-Freimann (MF)
10.07.1996 Sonstiges Beginn der Revisionsarbeiten (Dessau)
19.08.1996 Revision E2.0, Dessau (LDX)
Umbau Zugsicherung PZB90
10.06.2001 Beheimatung Braunschweig (HBS)
??.11.2001 Abstellung Schaltwerksschaden (Datum ungefδhr)
??.12.2001 AW-Aufenthalt Dessau (LDX), Prόfung ob Reparatur lohnenswert
15.01.2002 Ausmusterung
Z-Stellung
18.01.2002 Überführung Zum Verwertungsunternehmen
20.01.2002 Verschrottung Fa. Bender, Leverkusen-Opladen


Bilder (2 Dateien):

Landschaft
Am 25.8.1999 war die Frankfurter 110 113 in den Umlauf der Dortmunder 111 geraten und bespannte den RE10428 (Hamm - Aachen), fotografiert in Erkrath.

Zugnummer: 10428
25.08.1999, © Martin Rese (3336 Aufrufe)
Portrait
Am 16.1.2001 entstand die Aufnahme der Frankfurter 110 113 in Dortmund Bbf.
16.01.2001, © Martin Rese (18 Aufrufe)



© Baureihe E10 e.V. 2017